An der Rodau

Das neu erbaute lichtdurchflutete Pflegestift bietet insgesamt 108 Plätze, aufgeteilt in 92 Einzel- und 8 Zweibettzimmer sowie 10 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze. In vier baugleichen Vollgeschossen, mit jeweils zentralen Aufenthaltsbereichen inklusive Wohnküchen, leben je 25 bis 28 Senioren pro Etage in einer Gruppe zusammen und leben das innovative Modell des "Wohngruppenkonzeptes".

Das Pflegestift hebt sich hervor durch eine hochwertige, lichtdurchflutete Architektur und eine bedarfsgerechte, moderne Ausstattung mit optimalen Serviceleistungen.

Umgeben von viel grüner Landschaft und angeschlossen an das überregionale Verkehrsnetz der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main liegt das Pflegestift sozusagen „Mitten drin“. Das Stadtzentrum Rödermark ist etw 2,5 km entfernt.

Zum Pflegezentrum