Seniorenstift Seliger Gerhard

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2004 ist das Seniorenstift Seliger Gerhard zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Versorgung betagter und pflegebedürftiger Menschen der Eifelregion herangewachsen. 54 Menschen finden hier ein Zuhause mit familiärem Charme. Für sie ermöglicht nicht zuletzt die offene und freundliche Bauweise das Leben an einem Ort menschlicher Begegnung.

Im März 2011 ging das Seniorenstift in die Hände der Artemed Gruppe über, zu der auch bereits die Eifelklinik St. Brigida in Simmerath gehört. Diese befindet sich – nur durch die gemeinsame Cafeteria vom Stift getrennt – in direkter Nachbarschaft vom Seniorenstift Seliger Gerhard. Durch diese Nähe zum und enge Verbindung mit dem Krankenhaus können die optimale medizinische Versorgung unserer Bewohnerinnen und Bewohner jederzeit sichergestellt werden.

Zum Pflegezentrum