Neuigkeiten aus dem Muskuloskelettalen Zentrum

25.04.2018

CKMS gratuliert EC Bad-Tölz zum Klassenerhalt

Nach dem erfolgreichen Aufstieg in die DEL 2 im letzten Jahr war das Minimalziel des Traditionsvereins der Klassenerhalt. Dieses Ziel wurde dank einer starken Leistung in der zweiten Playdown-Serie gegen die Bayreuth Tigers geschafft. Die Sportorthopädie des CKMS, die leider zahlreiche Verletzungen des Teams während der gesamten Saison behandeln musste, freut sich besonders über diesen Erfolg. 

Ganzer Artikel

25.04.2018

CKMS gratuliert dem Deutschen U18 Basketballmeister

Nach dem Vizetitel in der Vorsaison haben die U18 Mädchen des TS Jahn München vor 1000 begeisterten Zuschauern in einem packenden Spiel gegen den TuS Lichterfelde das Final Four der JBBL um die Deutsche Meisterschaft gewonnen. Die Artemed SE freut sich nicht nur als Unterstützer des Fördervereins einen Beitrag geleistet zu haben: Die Sportorthopädie im CKMS stand auch während der Saison mit Rat und Tat bei den leider zahlreichen Verletzungen zur Verfügung.

Ganzer Artikel

13.03.2018

Ärztefortbildung am CKMS

Im Rahmen der Facharztausbildung haben die Assistenzärzte der Unfallchirurgie wieder einmal ihr Wissen und ihre Fähigkeiten bei einem im Haus stattfindenden OP-Workshop vertieft. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg!

Ganzer Artikel

14.02.2018

TZ-Ratgeber: Kreuzband gerissen

Muss man bei einem Kreuzbandriss operiert werden?  Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz, Chefarzt Sportorthopädie, antwortet im TZ-Ratgeber.

Ganzer Artikel

12.01.2018

Save the Date: Notfallmedizin aktuell am 16. Juni 2018

Es erwarten Sie erneut spannende Vorträge und hands-on-Workshops zu aktuellen Themen wie das Thoraxtrauma, zentralneurologische Notfälle, Designerdrogen und Medikamente für Notfallsanitäter.
Angesprochen sind alle Mitarbeiter/-innen des Rettungsdienstes und der Feuerwehr, Notärzte und alle am Rettungsdienst
Interessierten.

Erste Informationen entnehmen Sie bitte unserem Save the date, der Einladungsflyer folgt in Kürze.

Ganzer Artikel

12.12.2017

TZ: Mein Wiesn-Albtraum ist noch nicht zu Ende

PD Dr. Martin Lucke, Chefarzt Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, und Amelie Borck behandelten Manni Gläser, der auf der Wiesn einem Mann helfen wollte, der zusammengebrochen war, und dabei von einem Schaulustigen brutal in das Bein getreten wurde. Zu lesen in der TZ.   

Ganzer Artikel

12.12.2017

TZ-Ratgeber: Schulterproblem

Schulterschmerzen durch Überanstrengung - muss man deshalb operiert werden? Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz, Chefarzt Sportorthopädie, antwortet im TZ-Ratgeber.

Ganzer Artikel

05.12.2017

TZ-Ratgeber: Kniebeschwerden

Was kann man gegen Knieschmerzen beim Bergabwandern machen? Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz, Chefarzt Sportorthopädie, weiß Rat. Zu lesen im TZ-Ratgeber.

Ganzer Artikel

04.12.2017

TZ-Ratgeber: Kniescheibe verrenkt

Welche Muskulatur man trainieren kann, damit die Kniescheibe nicht so schnell ausrenkt, weiß Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz, Chefarzt Sportorthopädie. Zu lesen im TZ-Ratgeber.

Ganzer Artikel

17.11.2017

TZ-Ratgeber: Prothese hinauszögern

Wann brauche ich eine Prothese bei diagnostizierter Knie-Arthrose? Das fragte ein TZ-Leser Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz, Chefarzt Sportorthopädie, zu lesen im TZ-Ratgeber.

Ganzer Artikel