Neuigkeiten aus dem Muskuloskelettalen Zentrum

16.11.2017

Ärztefortbildung am CKMS

Im Rahmen der Assistenzärzteausbildung fand im November wieder einmal eine Fortbildung in Kooperation mit der Firma Synthes statt. Hier konnten die Assistenzärzte ihre Kenntnisse über die Versorgung von Beckenfrakturen vertiefen und praktische Fähigkeiten am Modell erlernen. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg.

Ganzer Artikel

23.10.2017

TZ-Ratgeber: Der richtige Arzt

Wie findet man für sein medizinisches Problem den richtigen Experten? Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz, Chefarzt Sportorthopädie, gibt dazu Tipps im TZ-Ratgeber.

Ganzer Artikel

16.10.2017

TZ-Ratgeber: Meniskus-Probleme

Bei längerem Laufen habe ich Schmerzen am inneren Gelenkspalt. Ist das der Meniskus? Diese Frage benatwortet Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz, Chefarzt Sportorthopädie, im TZ-Ratgeber.

Ganzer Artikel

12.10.2017

TZ-Ratgeber: Schulterprobleme

Schmerzhaftes Klicken in der Schulter - was kann das sein? Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz, Chefarzt Sportorthopädie, weiß Rat, zu lesen im TZ-Ratgeber.

Ganzer Artikel

01.10.2017

PD Dr. Lorenz im B5 aktuell Fitnessmagazin zum Thema „Ermüdungsbrüche“

Bayern 5 aktuell widmete am 01.10.2017 anlässlich der erneuten Verletzung von FC Bayern München-Torwart Manuel Neuer seine Sendung dem Ermüdungsbruch. Experte zum Thema war der Chefarzt für Sportorthopädie Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz des CKMS. Es wurden sowohl die unterschiedlichen Begriffe, verschiedene Risikofaktoren, die einen Ermüdungsbruch begünstigen, sowie die unterschiedlichen Präventions- und Therapiemöglichkeiten besprochen und erläutert.

Hier geht’s zum Podcast zum Nachhören.

Ganzer Artikel

20.09.2017

Sportorthopädie des CKMS auf „AGA-Kongress“ in München

Die beiden Sportorthopäden des Chirurgischen Klinikums München Süd PD Dr. Stephan Lorenz (Chefarzt) und PD Dr. Philipp Minzlaff (Leitender Oberarzt) waren mit Vorsitz und Vorträgen auf dem größten deutschsprachigen Jahreskongress der AGA – Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie vertreten.

Ganzer Artikel

04.09.2017

Dr. med. Philipp Minzlaff zum Privatdozenten der TU München ernannt

Am 20. Juli 2017 wurde Dr. med. Philipp Minzlaff (Leitender Oberarzt Sportorthopädie) von der Technischen Universität München der Titel Privatdozent verliehen. Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz gratuliert im Namen des gesamten Teams des Chirurgischen Klinikums München Süd zu dieser Auszeichnung. 

Ganzer Artikel

01.08.2017

2. Thalkirchner Gelenksymposium ein voller Erfolg

Das mittlerweile fest im Fortbildungskalender der Sportorthopädie am Chirurgischen Klinikum München Süd verankerte Symposium war in diesem Jahr mit gut 50 Teilnehmern ein großer Erfolg. 

Ganzer Artikel

03.07.2017

Hohe Lebensqualität nach Vorderer Kreuzbandplastik

Der Leitende Oberarzt der Abteilung für Sportorthopädie Dr. med. Philipp Minzlaff veröffentlichte zusammen mit Kollegen seiner Arbeitsgruppe am Klinikum rechts der Isar kürzlich eine Studie zum Thema „Lebensqualität nach Vorderer Kreuzbandplastik“. Diese prospektive Studie wurde in einer der renommiertesten englischsprachigen orthopädischen Zeitschriften, der Knee Surgery Sports Traumatology Arthroscopy, angenommen. 

Ganzer Artikel

09.05.2017

Herzlichen Glückwunsch zum Focus-Siegel, Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz

Jeden Tag das Beste zu geben, das ist der Anspruch der Sportorthopädie am Chirurgischen Klinikum München Süd. Umso mehr freuen wir uns mit Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Lorenz, Chefarzt der Abteilung für Sportorthopädie, dass er jüngst in die renommierte Ärzteliste des Focus als Top-Mediziner 2017 für Sportorthopädie aufgenommen wurde.

Ganzer Artikel