Die Artemed Gruppe

Wollte man das Credo der Artemed Gruppe in einem Satz zusammenfassen, hieße es wohl: "Wir machen Sie gesund - mit höchster medizinischer Kompetenz und in einer Atmosphäre mit Wohlfühlcharakter." Für die Umsetzung dieses Ziels bringen sich Tag für Tag 5.000 Mitarbeiter ein. Die Artemed Gruppe betreibt dreizehn Krankenhäuser mit unterschiedlichen Schwerpunkten, fünf Pflegezentren sowie medizinische Stiftungsprojekte in Myanmar, Tansania und Brasilien.

Deutschlandpremiere im HGH Bensheim:

Die Kardiologie des Heilig-Geist Hospitals Bensheim hat den deutschlandweit ersten Herzschrittmacher mit App-gesteuerter Überwachung implantiert. Dieser kommuniziert direkt mit einer patienteneigenen mobilen Plattform. Patient und behandelnder Arzt erhalten hierdurch zeitnahe Warnmeldungen zu klinisch relevanten Ereignissen wie dem Vorhofflimmern.

Ganze Meldung

Aufrecht durchs Leben gehen

Schwer erkrankt in jungen Jahren: Eine Verkrümmung der Wirbelsäule trifft oft auch Kinder und Jugendliche. Wie Dr. Per Trobisch in Simmerath und Dr. Rolf Christophers in Hamburg ihnen mit einer einzigartigen OP-Methode helfen können, lesen Sie hier.

Im Einsatz für die Biene

Mit einem blühenden Farbenteppich, Insektenhotels und einem eigenen Bienenstock setzt sich das Krankenhaus Tabea für den Schutz der vom Aussterben bedrohten Bienen ein. Die Ärzte Dr. Jan-Henrich Stork und Dr. Jakob Müller zeigen dabei vollen Einsatz.

Ganze Meldung

Digitales Anästhesieprotokoll im Krankenhaus Tabea

Als zweites Krankenhaus deutschlandweit führt das Krankenhaus Tabea mit Sandman.MD eine digitale Lösung für die Anästhesiedokumentation ein und steigert damit die Behandlungs- und Dokumentationsqualität.

GANZE MELDUNG

Deutschlandweit erster 3D-4K Endoskopie-Turm

Da könnten so einige Kinobetreiber fast neidisch werden: Den chirurgischen Experten des Heilig-Geist Hospitals Bensheim steht für Bauchspiegelungen und laparoskopische Operationen ab sofort einer der weltweit ersten Endoskopie-Türme zur Verfügung, der ein dreidimensionales Bild mit einer Auflösung von 4K wiedergeben kann.

Ganze Meldung

Psychosomatische Klinik Kloster Dießen eröffnet

In der Psychosomatischen Klinik Kloster Dießen am oberbayerischen Ammersee haben Patienten u. a. mit der Diagnose "Depression" nun eine neue Anlaufstelle. Am 2. Mai 2018 wurde die Klinik feierlich eröffnet. Chefarzt ist Privatdozent Dr. Bert te Wildt, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Experte für Medien- und Internetabhängigkeit und Autor des Buches „Digital Junkies“.

Zur Pressemitteilung

Neue Perspektive für Nelma

Als die 6-jährige Nelma im November 2017 nach Deutschland kommt, kann sie nicht aufrecht gehen. Ihre Beine sind extrem verkrümmt und sie ist gezwungen sich im sogenannten Kauergang fortzubewegen. In Kooperation mit der Hilfsorganisation Friedensdorf International hat die Klinik Lilienthal dem Mädchen eine aufwendige Behandlung geschenkt und ihr zu einem aufrechten Gang verholfen.

Zum Artikel